Messenger Marketing | Die Revolution im digitalen Marketing

Messenger Marketing – Die Revolution im digitalen Marketing

Messenger Marketing ist eine junge, trendige und aktuell in aller Munde befindliche Strategie im Online Marketing. Bezugnehmend auf Instant Messenger von Facebook oder WhatsApp, werden die Bedeutung und Erfolgsaussichten dieser Maßnahme deutlich. Anstatt sich weiter über den Streuverlust beim E-Mail Marketing zu ärgern, kommunizieren Sie doch am besten direkt mit Ihrer Zielgruppe und nutzen die digitalen Medien, die bei potenziellen Kunden längst zum Alltag gehören. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen zeigen, warum Messenger Marketing eine Revolution im Online Marketing ist und wie Sie durch Ihre Kontaktaufnahme in WhatsApp und Facebook eine viel größere Zielgruppe erreichen und die Öffnungsrate Ihrer Werbekampagnen steigern.

Über 80 Prozent aller Verbraucher gehen mobil online

Laut verschiedener Studien hat der Desktop Computer an Bedeutung verloren. Auch wenn einige Haushalte nach wie vor ein Laptop oder einen stationären Rechner besitzen, wird das Internet in erster Linie mobil genutzt. Im Zuge dessen hat sich auch die Bedeutung von E-Mails verringert. Gerade in der privaten Kommunikation ist die E-Mail für viele Menschen eher ein Relikt aus der Vergangenheit. Die Kommunikation findet hauptsächlich in Chats statt, wodurch Dienste wie der Facebook Messenger und WhatsApp boomen. Hier sprechen die Zahlen für sich. Allein Facebook registriert pro Monat über 1,3 Milliarden Nutzer. WhatsApp übertrumpft diese Performance und wartet mit 1,5 Milliarden aktiven Usern auf. Messenger Dienste wie Snapchat, Twitter und Instagram kommen zusammen nicht an diese Zahlen, wodurch Sie diese Dienste für Ihr Messenger Marketing nicht beachten müssen. Da mehr als 80 Prozent aller User auf Smartphones und Tablet PCs chatten, nehmen die mobilen Endgeräte den wichtigsten Raum ein. Für Ihre Kampagnen heißt das, dass sie mobil verfügbar und fehlerfrei abrufbar sein müssen.

E-Mail Marketing verlagert Newsletter & Co. in den SPAM Ordner

Die Kernproblematik beim E-Mail Marketing, das in vielen Werbekonzepten enthalten ist, begründet sich in der SPAM Einstufung von Newslettern. Es ist kaum möglich, einem Kunden eine Kampagne so zuzustellen, dass die im Postfach und nicht im SPAM Ordner landet. Dementsprechend sinkt die Öffnungsrate, während die Streuverluste steigen. Die meisten E-Mail Marketing Aktivitäten verlaufen sprichwörtlich im Sande. Wundern Sie sich über zu wenig Leads? Dann liegt das meist daran, dass der Empfänger die E-Mail gar nicht liest und sie ungeöffnet im SPAM Ordner belässt. Bei Messenger Marketing kann diese Problematik nicht auftreten. Hier wird der Empfänger sogar über den Erhalt einer Nachricht informiert.

Messenger Marketing und Chatbots

Messanger Werbung kommt mit Push

Alle Messenger Apps verfügen über eine Push-Funktion. Das bewirkt, dass der Empfänger über WhatsApp oder den Facebook Messenger in Echtzeit informiert wird und Ihre Nachricht direkt auf seinem Display sieht. Durch den Push steigert sich die Öffnungsrate und Sie haben die Sicherheit, dass Ihre wichtigen Informationen nicht im Nirwana verhallen und ungeöffnet in irgendeinem Sammelordner liegen. Ein weiterer Vorteil sind die günstigen Kosten. Um mit einem Instant Messenger zu werben, müssen Sie kein hohes Werbebudget einplanen. Die Apps sind kostenlos nutzbar und damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kampagnen ohne Bezahlung ins Augenmerk der Zielgruppe – und auf die Smartphones der gewählten Empfänger zu bringen.

Kommunizieren Sie persönlich in Echtzeit

Verzögerungen ausgeschlossen. Diese Devise ist in der Übermittlung von Nachrichten heute von primärer Bedeutung. Während die durchschnittliche Öffnung einer E-Mail drei Stunden nach der Zustellung liegt, wird Ihre Nachricht im Messenger sofort gelesen. Die Kommunikation per E-Mail wird als sehr unpersönlich eingestuft, was sich vor allem in der Gewinnung neuer Kunden als Nachteil erweist. Anders ist es bei Instant Messengern, wo Sie direkt ins Gespräch einsteigen und in Echtzeit mit Ihrer Zielgruppe kommunizieren können.

Durch die Verwendung des Chats schaffen Sie Vertrauen und eine Basis, die Ihre Conversion Rate steigert und auf diesem Weg zu höheren Umsätzen führt. Persönlichkeit wird belohnt, vor allem, wenn es um Ihr Marketing geht. Dabei können Sie ganz individuell festlegen, ob Sie die gesamte Zielgruppe erreichen oder zum Beispiel einzelne Ansprechpartner kontaktieren möchten. Durch die One-to-One oder One-to-Many Option haben Sie freie Hand und entscheiden selbst, wie groß Ihre Zielgruppe für die ein oder andere Kampagne ist.

Automatisieren Sie Ihre Werbung – sparen Sie Zeit und Geld!

Wenn Sie über Messenger Marketing nachdenken, fragen Sie sich sicher, wie viel Zeit Sie in die Kommunikation aufwenden müssen. Hier bieten Ihnen Chatbots einige Vorteile zum Thema Automation. Einen Großteil der Kommunikation, aber auch die Veröffentlichung von Kampagnen zu einer bestimmten Uhrzeit oder an einem von Ihnen gewählten Tag, können Sie über Tools abwickeln.

Sie widmen sich Ihrem Kerngeschäft, während Ihr Messenger Marketing praktisch zum Selbstläufer und Multiplikator Ihrer Umsätze wird. Durch die Eignung zum Versand multimediale Inhalte, können Sie beispielsweise den Facebook Messenger wie auch WhatsApp nicht nur für Textwerbung, sondern auch für die Verbreitung von Bild- und Bewegbildinhalten nutzen. Einfacher geht es nicht.

Alle Vorteile von Messenger Marketing im Überblick

  • Nutzen Sie den First-Mover Faktor und werden Sie zum Pionier einer neuen, trendträchtigen Marketing Strategie.
  • Sprechen Sie im Messenger Marketing eine heterogene Zielgruppe an.
  • Stärken Sie Ihre Performance durch die Optimierung der Öffnungsrate.
  • Gehen Sie in den produktiven Dialog und werben progressiv.
  • Gehen Sie nicht in der Masse unter – Messenger Marketing sichert Ihnen die ungeteilte Aufmerksamkeit.
  • Profitieren Sie von den Möglichkeiten multimedialer Werbung.
  • Freuen sie sich über geringe Kosten bei maximalem Nutzen.
  • SPAM Filter ade – im Messenger Marketing gibt es Push-Meldungen.
  • Double-Opt-In ist Vergangenheit.
  • Die Kommunikation ist persönlich und in Echtzeit.
  • Durch automatisierte Chats sparen Sie jede Menge Zeit.
  • Messenger Marketing wirkt effektiv gegen Streuverluste.

Messenger Werbung bietet maximales Potenzial!

Fakt ist: Die Nutzung von Instant Messenger bietet enormes Umsatzpotenzial. Die bisher noch neue und vielen Marketern nicht bekannte Strategie, wird im digitalen Marketing der Zukunft eine führende Rolle spielen. Schon heute können Sie sich mit Messenger Werbung ins Augenmerk bringen und Ihr Online Marketing Portfolio aufwerten.

Nutzen Sie bereits Social Media Marketing und sind auch privat ein Nutzer des Facebook Messengers und WhatsApp? Dann sind Ihnen die Vorteile des Chats durchaus bekannt und Sie erkennen, welches wertvolle Potenzial Sie ohne den Messenger-Einsatz zu Werbezwecken bisher verschenkt haben. Gerne unterstütze ich Sie bei der Entwicklung Ihrer personalisierten Strategie und berate Sie ausführlich über die Vorteile der Revolution im Internetmarketing.

verfasst von Redaktion ,
Pascal Bajorat – Webdesign & Entwicklung hat 4,7 von 5 Sterne | 153 Bewertungen auf ProvenExpert.com