WordPress-Wartung & Service

Damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können! Wir kümmern uns um die Sicherheit und Wartung Ihrer WordPress-Installation.

WordPress-Service, auf den Sie sich verlassen können

Sie arbeiten hart an Ihrem Business. Unser Team von WordPress-Experten sorgt dafür, dass Ihnen die Technik nicht im Wege steht.

Malware & Security

Wir prüfen Ihre Webseite täglich auf Malware und andere sicherheitsrelevante Probleme. So können wir gemeinsam mit Ihnen schnell auf Bedrohungen reagieren und Sie schützen.

Tägliche Cloud-Backups

Tägliche bis stündliche Backups Ihrer Webseite auf sicheren AWS-Servern. Im Härtefall können wir Ihre Webseite mit wenigen Klicks wiederherstellen. So können Sie ruhig schlafen.

SEO-Keyword-Monitoring

Überwachen und verfolgen Sie die Entwicklung Ihrer Keywords in Google. So können Sie SEO-Maßnahmen besser bewerten und schnell auf mögliche Veränderungen reagieren. Weil Ihr Keyword-Ranking wertvoll ist.

Updates

WordPress und Plugins aktualisieren wir mindestens einmal pro Monat oder schnellstmöglich, sobald uns sicherheitsrelevante Updates bekannt werden.

Performance-Monitoring

Dank regelmäßigem Uptime- und Performance-Monitoring können wir Überlastungsspitzen und Ausfälle Ihrer Webseite ausfindig machen. Weiterhin erhalten Sie wertvolle Informationen zur allgemeinen Performance.

Support

Wenn Sie einmal Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen telefonisch oder via E-Mail zur Seite. Sie können sich auf uns verlassen, wenn es einmal Probleme geben sollte.

WordPress-Wartung
Wartungsarbeiten und Wartungsvertrag für WP

WordPress ist eines der meistgenutzten Content-Management-Systeme der Welt und von Haus aus sicher. Aufgrund seiner hohen Verbreitung steht WordPress jedoch auch ganz speziell im Fokus von Angriffen und Hacker-Attacken. In aller Regel werden bekannt gewordene Sicherheitslücken zeitnah von WordPress-Core-Entwicklern sowie Plugin-Entwicklern geschlossen. Diese Sicherheit durch schnelle Updates kann allerdings nur dann greifen, wenn auch Sie regelmäßig Updates für Ihre Webseite einspielen und mögliche WordPress Sicherheitslücken im Auge behalten.

Sobald Sie aktuelle Updates verpassen bzw. diese nicht rechtzeitig einspielen, besteht ein erhöhtes Risiko für Ihre WordPress-Installation. Es kann schnell passieren, dass bekannt gewordene Sicherheitslücken aktiv ausgenutzt und Ihre Webseite aufgrund der noch nicht installierten Updates angegriffen wird.

Wir kümmern uns nicht nur um die Updates Ihrer Webseite, sondern um ein vollständiges Wartungskonzept inklusive täglicher Cloud-Backups, Sicherheitsscans, Performance- und Uptime-Monitoring sowie vieler weiterer Leistungen.

Wenn Sie eher der Do-it-Yourself-Typ sind und Ihre Updates selber einspielen möchten, ist unser Monitoring-Paket das richtige für Sie. Wir erstellen für Sie regelmäßige Backups und halten Sie über mögliche Sicherheitsprobleme auf dem aktuellen Stand.

Akuter Notfall?   WordPress Erste Hilfe im Notfall gibt es hier.

Wartungsservice
Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft

WordPress-WartungWir möchten Sie dabei unterstützen sich wieder mehr auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und nehmen Ihnen die monatlichen WordPress Wartungsarbeiten einfach ab. Auf Wunsch unterstützen wir Sie selbstverständlich nicht nur bei der Wartung sondern auch bei der Weiterentwicklung Ihrer WordPress-Webseite.

Unser Angebot richtet sich an gewerbliche Kunden, die z.B. Blogs, Unternehmenspräsenzen oder Online-Shops (WooCommerce) auf Basis von WordPress betreiben und Unterstützung bei der WordPress-Wartung benötigen.

Keine passenden Standard-Lösungen dabei? Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt mit Ihnen und unterbreiten dann gerne ein individuelles Angebot für Ihre WordPress-Webseite(n).

Individuelle Arbeiten:
Anpassungen am Theme der Seite, Einrichtung zusätzlicher Plugins, Entwicklung individueller Plugins oder Performance-Optimierung können sowohl Teil eines individuellen Wartungspaketes sein oder bei Bedarf zusätzlich beauftragt werden.

Eine Übersicht aller Leistungen, welche wir als WordPress Entwickler und Programmierer für Sie durchführen können, finden Sie hier.

Wartungspakete
Standard-Pakete oder individuelle Wartungs- und Serviceleistungen für WordPress

MonitoringWartungsservice
meistgebucht
Wartungsservice ProIndividuell
Preis ab
(bei 3-Monatiger Zahlsweise im Voraus)
49pro Monat
zzgl. 19% MwSt.
79pro Monat
zzgl. 19% MwSt.
159pro Monat
zzgl. 19% MwSt.
Individuell
zzgl. 19% MwSt.
Mindestlaufzeit6 Monate6 Monate6 Monate-
Update-Service
Woocommerce-Wartung
(Shop-Wartung)
WordPress-Updates
Plugin-Updates
Sicherheit
Cloud-Backups
(täglich)

(täglich)

(stündlich)
Proaktiver-Schutz
Täglicher Malware- und Sicherheitsscan
Uptime-Monitoring
Performance-Monitoring
Service und weitere Überwachung
Inkl. Telefon-Support zu WordPress 15 Min / Monat30 Min / Monat
Optional: Keyword Monitoring 5€ / Monat5€ / Monat
Regelmäßiger Bericht
Zusatzleistungen
Optional: Installation und Konfiguration von Sicherheitsplugins30€ / Einmalig30€ / Einmalig30€ / Einmalig30€ / Einmalig
Optional: OnPage Monitoring der Webseite 25€ / Monat25€ / Monat25€ / Monat
White-Label für Agenturen
Optional: Reparatur 80€ / Stunde70€ / Stunde45 Min. inklusive
70€ / Stunde
70€ - 80€ / Stunde
Jetzt anfragen Jetzt anfragen Jetzt anfragen Jetzt anfragen

Kosten für den Wartungsvertrag

Wir haben im oberen Bereich mehrere Standard-Pakete für die Wartung einer durchschnittlichen WordPress Unternehmenspräsenz bzw. eines Blogs und eines Online-Shops auf WooCommerce Basis zusammengestellt.

Bei sehr umfangreichen Webseiten oder Shops mit individualisierten Plugins unterbreiten wir Ihnen gerne auch ein individuelles Angebot. Um Ihnen den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten, können Sie für eine Anfrage zum Wartungsservice das verlinkte Formular verwenden.

FAQ – häufige Fragen und Details zum Service

Auf der rechten Seite finden Sie weitere Details zu unseren WordPress-Wartungsverträgen sowie Informationen zu häufigen Fragen.

Sollten Sie darüber hinausgehende Rückfragen haben oder Beratung zu einem individuellen Angebot wünschen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen:

Gelten die Wartungspakete für jede Webseite unabhängig von Ihrem Umfang?

Wir versuchen mit den standardisierten Paketen die durchschnittlichen WordPress Unternehmenspräsenzen, Blogs oder WooCommerce Shops abzudecken. Aufgrund der Individualität und auch möglichen Komplexität einer jeden Webseite können wir die Pakete jedoch nicht ausnahmslos für jede WordPress-Webseite anbieten.

Im Rahmen Ihrer Anfrage prüfen wir Ihre Webseite und die installierten Plugins. Sollte sich dabei herausstellen, dass wir Ihnen zu den Standard-Paket Preisen keine ausreichenden Wartungsarbeiten anbieten können, unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Gilt ein Wartungsvertrag für mehrere Webseiten?

Nein, für jede WordPress Installation müssen eigene Wartungsverträge abgeschlossen werden. Multisite-Systeme sind ebenfalls von den Standard-Paketen ausgeschlossen und bedürfen einer individuellen Anfrage.

Wie oft werden Updates durchgeführt?

Wir führen die Updates in den Laufzeitpaketen einmal pro Monat durch oder schreiten im Rahmen des Proaktiven-Schutzes ein und aktualisieren Ihre Seite.

Was ist unter "Reparatur" zu verstehen?

Sollten auf Ihrer Seite nach dem Update eines Plugins, Themes oder der WordPress Version Kompatibilitätsprobleme oder Fehler auftreten, so beheben wir diese kostenpflichtig zum vereinbarten Stundensatz.

Was beinhaltet das OnPage Monitoring?

Eine detaillierte OnPage-Analyse ist der Grundstein für gute Rankings bei Google & Co. Wir überwachen Ihre Webseite regelmäßig mit Hilfe automatisierter Crawler und informieren Sie einmal alle 3 Monate, wenn es Fehler oder Probleme auf Ihrer Webseite geben sollte, die Ihr Ranking oder die Qualität der Webseite einschränken könnten. Dazu zählen viele rankingrelevanten Faktoren wie z.B. falsch gesetzte Überschriften, Fehler in den Meta-Angaben, Duplicate Content, URLs die nicht gefunden werden (404), Performance-Daten uvm.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Behebung der gefundenen Fehler und unterbreiten Ihnen hierzu ein individuelles Angebot, sofern Sie die Fehler nicht selbst beheben wollen. Grundlage des Angebotes ist der vereinbarte Stundensatz.

Welche Fragen werden vom Telefon-Support beantwortet?

Wir beantworten Ihnen im Rahmen des Telefon-Supports allgemeine Fragen zu WordPress und soweit uns dies möglich ist, Fragen zu Ihrem Theme und den verwendeten Plugins. Weitere Informationen finden Sie im Bereich WordPress Support.

Was zählt als redaktionelle Arbeiten?

Als redaktionelle Arbeiten werten wir die Unterstützung bei der inhaltlichen Pflege Ihrer Webseite: Einpflegen von vorgegebenen Texten (keine Text-Erstellung) oder Bildern.

Was bedeutet "Proaktiver-Schutz"?

Sollte uns z.B. durch die aktuelle Nachrichtenlage oder andere Quellen eine potentielle Gefährdung von WordPress Webseiten bekannt werden, so würden wir entsprechende Updates bei Verfügbarkeit möglichst zeitnah auf Ihrer Webseite einspielen.

Ist der Wartungsvertrag eine Sicherheitsgarantie gegen Hacker oder Angriffe?

Durch regelmäßige Updates und Wartungsarbeiten wird die Gefahr eines Hacks oder sonstigen Missbrauchs Ihrer Webseite deutlich reduziert. Eine Garantie gegen Hacks, Malware-Befall oder anderweitige Angriffe können wir dennoch nicht geben.

Die Sicherheit einer WordPress Webseite basiert auf mehreren Faktoren, von denen die regelmäßigen Wartungsarbeiten nur einen Teil dazu beitragen. Sofern Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben <a href=“https://www.pascal-bajorat.com/kontakt/“ target=“_blank“>kontaktieren Sie uns gerne direkt</a>.

Wie sind die Zahlungsbedingungen und welche Zahlungsweise ist möglich?

Die Pauschalvergütung der Wartungsverträge wird jeweils für 3 Monate im Voraus in Rechnung gestellt. Entstehen durch Reparaturarbeiten oder andere Leistungen zusätzliche Kosten, so werden diese zum Monatsende in Rechnung gestellt.

Sie können Ihre Rechnungen überweisen oder bequem per SEPA-Lastschrift einziehen lassen.

Sollten Sie an einer monatlichen Zahlweise interessiert sein, so ist dies gegen einen kleinen Aufpreis ebenfalls möglich.

Welche Zugangsdaten werden benötigt?

Um im Notfall möglichst schnell reagieren zu können ist es wichtig, dass wir von Anfang an über alle relevanten Zugangsdaten verfügen. Dazu zählen z.B. folgende Daten:

  • WordPress Administrator Zugang
  • (S)FTP-Zugang
  • SSH Zugang (falls vorhanden)
  • Zugangsdaten zur MySQL Datenbank sowie PhpMyAdmin
  • Bei Bedarf Zugang zum Panel des Webhosters

Werden auch kostenpflichtige bzw. Premium-Plugins aktualisiert?

Sofern Sie auf Ihrer Webseite kostenpflichtige Premium-Plugins verwenden, sind die Lizenzkosten nicht Teil der Wartungspauschale. Wir können die Plugin-Lizenzen gerne für Sie verlängern und dann die entsprechenden Lizenzkosten hinzurechnen oder Sie buchen die Lizenzen selbst und stellen uns die entsprechenden Daten zur Verfügung.

In manchen Fällen verfügen wir für bestimmte Plugins bereits über Entwickler- bzw. Agentur-Lizenzen, so dass wir Ihre Premium-Plugins zu günstigeren Konditionen oder sogar kostenlos verlängern können.

Werden Updates erst in einer Testumgebung vorab geprüft?

Sofern dies nicht im Rahmen eines individuellen Wartungsvertrages vereinbart wurde, werden Updates direkt auf der Live-Seite eingespielt. Sollte es dabei zu Problemen kommen, kann ein Restore mittels vorher erstelltem Backup oder die kostenpflichtige Reparatur durchgeführt werden.

Muss ich für den Wartungsservice meinen Webhoster wechseln?

Nein, wir warten Ihre Webseite auf Ihrem bestehenden Webspace. Sollte dieser nicht ideal für Ihre WordPress-Webseite sein, beraten wir Sie diesbezüglich gerne. Prinzipiell können Sie jedoch bei Ihrem aktuellen Webhoster bleiben, ein Umzug ist nicht notwendig.

Ist die Webseite während der Updates offline?

In der Regel ist die Webseite während der Updates erreichbar und je nach Update nur ein paar Minuten in einem Wartungsmodus. Durch unvorhersehbare Probleme im Rahmen eines Updates kann es jedoch auch zu Ausfallzeiten kommen.

Wo und wie lange werden die Backups gespeichert?

Wir speichern die Backups Ihrer Webseite auf einem externen Dienst um die Daten vorhalten zu können, selbst wenn es Probleme mit Ihrem Server gibt. Gespeichert werden die Backups in einem Amazon AWS S3 Bucket in Irland (Europa).

Backups werden inkrementell erstellt und für 30 Tage gesichert. Falls nötig können wir Ihre Webseite mit wenigen Klicks wiederherstellen.

Was ist Performance-Monitoring?

Wir überwachen regelmäßig die aktuelle Performance Ihrer Webseite. So können Sie regelmäßig nachvollziehen, ob sich z.B. durch Änderungen an der Webseite oder Updates die Performance verändert.

Was ist Uptime-Monitoring?

Wir überwachen, ob Ihre Seite z.B. aufgrund von Überlastungen, Serverausfällen oder anderen Problemen nicht erreichbar ist. Ohne Uptime-Monitoring ist es in der Regel nicht möglich zu erkennen, ob eine Seite zwischenzeitlich ausfällt.

Keyword Monitoring, was ist das?

Nennen Sie uns die wichtigsten Keywords für Ihre Webseite und wir überwachen Ihr Ranking zu diesen Keywords. Sie erhalten auf Wunsch wöchentliche oder monatliche Berichte über Ihr Keyword-Ranking.

Es werden maximal 100 Keywords pro Webseite überwacht und ausgewertet.

WordPress Support

Soweit dies in dem gewählten Wartungspaket enthalten ist, unterstützt der Anbieter den Kunden telefonisch in allen wichtigen Belangen zum Thema WordPress, Plugins, Themes usw.. Über die vertraglich vereinbarte Zeit hinausgehende Supportleistungen werden pro weiterer angefangener 15 Minuten mit 20,00 € netto zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt.

Pascal Bajorat – Webdesign & Entwicklung hat 4,6 von 5 Sterne | 143 Bewertungen auf ProvenExpert.com